Fab City
/
Fab City auf der laut und luise 2024
Klanginstallation für Groß und Klein

Fab City auf der laut und luise 2024

Aus Müll mach Musik: Am 16. Juni haben wir auf dem laut und luise Kindermusikfest mit einer kreativen Klanginstallation den Musikpavillon in Planten un Blomen beschallen dürfen.

Das Kindermusikfest laut und luise, organisiert vom KinderKinder e.V. in Hamburg, bietet jedes Jahr musikalische Auftritte, Workshops und Klanginstallationen. Seit 1994 zieht es eine Vielzahl von Besucher:innen jeden Alters nach Planten un Blomen.

laut und luise

Am vergangenen Wochenende war die Fab City e.V. auf der laut und luise 2024 am Start. Mit tatkräftiger Unterstützung vom HoFaLab e.V. hatten wir die Gelegenheit, den Musikpavillon in Planten un Blomen mit den Klängen von leitfähigen Abfallprodukten zu füllen.

Ganz im Sinne der Kreislaufwirtschaft setzten wir hierzu an unserem Stand das “Repurpose” der 9R-Strategie um. Gemeinsam mit den jungen Besucher:innen erforschten wir, welcher Ton beispielsweise mit einem Apfel oder einem Kronkorken erzeugt werden kann. Dazu verkabelten wir verschiedene leitfähige Schrotteile mit Drähten und schlossen sie an einen Kasten mit der nötigen Elektronik an. Ein Ton erklang, sobald der jeweilige Müll von unseren Besucher:innen berührt wurde.

Mit viel Freude und großer Neugierde haben die Kinder unsere interaktive Klanginstallation erkundet - und so wurde, trotz des teils wechselhaften Wetters, den ganzen Tag über mitgemacht, ausprobiert und musiziert. Danke, dass wir dabei sein durften!

Anika Barop